Herzlich Willkommen auf der Seite von RoJa Motorsport

 

Die Motorsportabteilung von ASL Lichtblau. 

Wir bestehen zu 80% aus Mitarbeiter der ASL Lichtblau GmbH, somit können wir das Know-How aus dem Motorsport in das alltägliche Geschäft mit einbringen.

Mit unseren wichtigen Partnern Total, Förch, ProWin, Nissens und Engstler Motorsport starten wir in 2021 in Europas größter Langstreckenserie NLS auf der berühmten "grünen Hölle" - der Nordschleife. Bei der NLS handelt es sich um eine Rennserie, bei der ein Rennen zwischen 4 und 6 Stunden dauert, im Vorfeld findet eine Qualifikation statt. Bei jedem Rennen starten durchschnittlich 3 Fahrer pro Fahrzeug.

Weiterhin starten wir im Jahr 2021 in der ADAC TCR Germany, diese findet parallel zu den ADAC GT Masters und dem Carrera Cup Deutschland statt. Bei der TCR Germany handelt es sich um eine professionelle Rennserie im Sprintformat. Pro Rennwochenende finden jeweils 2 Rennen und dazugehörige Qualifikationen statt.

Neben Olaf und Robin Jahr, welche zum festen Fahrerteam bei Roja Motorsport gehören, hatten wir bisher auch berühmte und sehr erfolgreiche Gastfahrer in unseren Fahrzeugen. So sind Luca Engstler und Jean Karl Vernay, beides Hyundai Werksfahrer und Piloten in der TCR und WTCR, inn unseren Fahrzeugen anzufinden.

Durch RoJa Motorsport haben wir die Möglichkeit unsere Kunden zur Rennstrecke einzuladen um einen Blick hinter die Kulissen zu ermöglichen.

Beide Rennserien werden Live auf Youtube (NLS) oder TVNOW (TCR Germany) - kostenfrei - übertragen. 

Um Ihnen weitere Einblicke in die professionellen Rennserien zu ermöglichen, pflegen wir einen eigenen Youtube-Kanal